Reisedatenn:
4. August 2009 13 Uhr ab Flughafen Leipzig direkt nach Sharm-el-Sheik (Ankunft dort um 18.30 Uhr Ortszeit), von dort direkt zum Ausgangspunkt unserer Trecking-Tour mit lokalen Jeeps.
Rückflug  13. August 2009 um 10.10 Uhr ab Sharm-el-Sheik (Ankunft in Leipzig um 13.50 Uhr Ortszeit)

Reiseprogramm:
Besuch des Katharinenklosters, Trekking-Tour in der Sinai-Wüste mit
Übernachtungen in Beduinengärten, Ersteigung des und Übernachtung auf dem
Katharinenberg, letzter Tag in der weißen Wüste und Übernachtung in Nuweiba.

Reiseprofil:
Neben dem eigentlichen Wüstentrekking fanden täglich Meditationen und
Themenvorträge zu biblischen, historischen und gesellschaftlichen Themen
statt, die von den Teilnehmern selbst mitgestaltet waren. Zur Vorbereitung auf
biblische und historische Hintergründe wurden ca. 4 Vorbereitungsabende
durchgeführt. Inhaltliche Schwerpunkte waren: 1. Der Sinai in der biblischen Überlieferung  2. Die Handelswege des Sinai unter der Kontrolle der Nabatäer  3. Sinai und Byzanz  4. Kultur der Beduinen im Sinai heute

 

Kommentare sind geschlossen